Medien

Die Medienstelle unterstützt den Kommunikationsprozess zwischen Verwaltungsgerichtshof und Öffentlichkeit.

Die Medienstelle stellt zu interessanten Entscheidungen Medienmitteilungen bereit und beantwortet Anfragen der Medien zu den Aufgaben und zur Tätigkeit des Verwaltungsgerichtshofes.  

Im Verwaltungsgerichtshof wird die Medienarbeit von Mitgliedern des richterlichen Gremiums wahrgenommen. Der Präsident des Verwaltungsgerichtshofes hat folgende Mitglieder zu Mediensprecherinnen und zum Mediensprecher bestellt:

  • Dietlinde Hinterwirth (Leiterin der Medienstelle; +43 1 531 11-253)
  • Bettina Maurer-Kober (erste Stellvertreterin und Bereichssprecherin für asyl- und fremdenrechtliche Angelegenheiten; +43 1 531 11-404)
  • Nikolaus Zorn (zweiter Stellvertreter und Bereichssprecher für finanzrechtliche Angelgenheiten; +43 1 531 11-284)

 Anfragen können per E-Mail unter medien@vwgh.gv.at oder über ein Kontaktformular an die Medienstelle gerichtet werden.